Wandern

 Wenn wir nicht auf Laufveranstaltungen sind, wandern wir auch...

2024 - Wandern von Krälingen nach Vischel und zurück

1

Gleich hinter Krälingen.
2
-


Wandern bei Krälingen und zurück

Ich bin dann leider doch allein unterwegs gewesen. Nun, doch nicht: Floyd war ja mit! Wir sind am Parkplatz der "Alten Krähe" in Krälingen aufgebrochen.
Zuerst auf dem Weg "Vilmahöhe" Richtung Nord - Osten. Bis wir den Ort verlassen haben.
Der schöne Weg führt rechts am Wald vorbei, um bald im Wald einzutauchen.

Nach etwa 600 Meter sind wir links, dem Weg folgend abgebogen. Der Weg biegt bald weiter, scharf links ab. Man sieht bald in ein Tal mit einem, völlig naturbelassenen Bachlauf.
Es ging steil herunter.
Immer dem Bach folgend.
Bevor der Bach weiter rechts abbiegt, erreicht man einen breiteren Waldweg, dem wir dann links, steil hoch, gefolgt sind. Nach einigen Biegungen, sind wir gerade aus weiter gegangen.
Man hätte auch den Wegs links einschlagen können. Nach etwa einem Kilometer, hinter dem Abzweig, führt der Weg an einer, dann rechts liegenden Wiese vorbei. Hinter der Wiese, rechts kann man schon Burg Vischel sehen.

Nach dreihundert Metern, gleich hinter der Biegung zur Burg Vischel, rechts, haben wir Rast gemacht. Und sind dann zur asphaltierten Straße weiter gewandert, an Burg Vichel vorbei, zwischen Wiesen, hinter einem Schlagbaum, etwa 200 Meter hinter Burg Vischel, trafen wir auf den Vischelbach, im Vischelbachtal.
Dann sind wir weiter, etwa 1300 Meter abwärts dem Vischelbach gefolgt.
Wunderschön ist dieses Tal.

Bald, kam rechts die größere Brücke über den Vischelbach. Die Brücke haben wir überschritten und sind wieder einem anderen Bachlauf, der in den Vischelbach mündet, gefolgt.
Da ging es bergan.
Nach ca. 1400 Metern biegt der breitere Waldweg, dem Bach folgend, nach rechts ab. Wir haben den schlechteren Weg gerade aus genommen und kamen bald, steil hoch aus dem Wald. Den Weg, der führt ziemlich Süd- Westlich, zwischen weiten Wiesen, hoch nach Krälingen.

Dann sind wir der schmalen Straße "Auf dem Streifen" gefolgt , dann auf die Gartenstra├če links eingebogen und haben nach insgesamt etwa 8 Km die "Alte Krähe" erreicht!


// © Jörg Segger/ 16.04.2024//

3

-
4
-
5

Vischel in Sicht!
6
-